Jan Frobenius verstärkt ab sofort die Suchmaschinen-Expertise von blueShepherd

Jan Frobenius, 41, übernimmt ab sofort die Verantwortung für den Bereich Suchmaschinenmarketing bei blueShepherd. Der diplomierte Medien-Informatiker wechselt aktuell von Intosite/Jahreszeitenverlag, wo er zuletzt als Inhouse SEO Consultant für diverse große Marken-Websites wie z.B. Merian, Prinz, FÜR SIE zuständig war.

 

Zuvor hatte Frobenius unter anderem als Head of SEO für Bauer Media sowohl national (tvmovie.de, bravo.de etc.) als auch international (Websites z.B. in USA, UK, ES, FR etc.) sowie für diverse kanadische Unternehmen wie z.B. www.askmen.com, eine Tochterfirma von Fox Interactive Media, als SEO-Manager gearbeitet.

        

Mandar Ambekar, geschäftsführender Gesellschafter  

„Wir freuen uns, dass wir Jan Frobenius für blueShepherd gewinnen konnten. Mit seiner langjährigen Erfahrung im Suchmaschinenmarketing und seinem breiten technischen Background u.a. als Web-Programmierer (PHP, MySQL, HTML, JS, CSS, OOP) und Unix- und Windows Server Administrator ist er die ideale Besetzung, um den weiteren Auf- und Ausbau von blueShepherd konsequent voranzutreiben.

 

Jean-Paul Daniel, geschäftsführender Gesellschafter 

„Mit Jan Frobenius kommt ein versierter Experte bei blueShepherd an Bord, der das Kompetenz-Team von blueShepherd stark bereichert. Durch seine Erfahrungen mit hoch frequentierten Webseiten sowie seine Arbeit als Consultant, Mentor und Coach im Bereich SEO & Online-Marketing kennt er das komplette Spektrum im Suchmaschinenmarketing. Gerade für unsere Kunden, die ihre SEO-Aktivitäten vollständig oder teilweise selbst (d.h. inhouse) managen bzw. wollen, ist dies ein wichtiger Erfolgsfaktor. Mit Jan Frobenius werden wir das dynamische Wachstum weiter forcieren.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0