Launch von Google Home in Großbritanien

Nach fünf Monaten Ungewissheit wird Google Home nun offiziell am 06. April in Großbritannien gelauncht. Die Neuigkeit, das Googles winzig kleiner "Digital-Butler" auf dem Weg über den großen Teich ist, wird sehr positiv aufgenommen. Google Home hat die Herzen der US-Bürger bereits im Sturm erobert. Das Gerät sieht aus wie ein Lufterfrischer, aber in dieser Box steckt sehr viel mehr. 

Das alles kann Google Home:

  • Liefert Informationen zu Wetter, Verkehr, Sport und mehr von Google
  • Abspielen von Musik von YouTube, aber auch von weiteren Musik-Streaming-Diensten
  • Videos auf dem TV-Bildschirm 
  • Alarm, Timer und Fluginformationen per Voice Command

Google Home lässt sich ohne komplizierte Fernbedienungen und Buttons kinderleicht steuern. Mehr dazu auf expertreviews.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0